Platz 2 für SG Winsen-Westercelle

Beim 23. Vierer Mannschaftsturnier in Wrestedt/Stederdorf konnte sich das Team in der Besetzung Claudia van Alst-Rösch, Christian Thiemann, Florian Büsching (jeweils MTV „Fichte“ Winsen), Poppea Patrick (VfL Westercelle) in der Spielklasse bis 1550 Q-TTR über den zweiten Platz freuen.

 

In der Gruppenphase setzte man sich gegen Mannschaften aus Hannover/Seelze, Berlin und Hamburg durch. Im Viertelfinale und Halbfinale folgten Siege gegen den Leezener SC und eine Mannschaft aus Kiel.

 

Im Finale traf man auf einen bekannten Gegner, den TTC Fanfarenzug Garßen, der an diesem Tag verdient den Titel gewann.

 

(von links: Flo, Claudia, Christian, Poppea)
(von links: Flo, Claudia, Christian, Poppea)